Datenschutz

Einwilligungserklärung zum Datenschutz

Die SCHWIND SEHEN & HÖREN GmbH freut sich über Ihren Besuch auf unserer Website und Ihr Interesse an unserem Unternehmen. Die Sicherheit und der Schutz Ihrer Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Daher verpflichten wir uns, die vom Nutzer bereitgestellten Informationen jederzeit mit größter Sorgfalt und größtem Verantwortungsgefühl zu behandeln.

1. Ansprechpartner für Datenschutz
Verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogener Daten im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes und des Telemediengesetzes ist die SCHWIND SEHEN & HÖREN GmbH.

Sofern Sie der Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer Daten durch SCHWIND SEHEN & HÖREN nach Maßgabe dieser Datenschutzbestimmungen insgesamt oder für einzelne Maßnahmen widersprechen wollen, können Sie Ihren Widerspruch per E-Mail oder Brief unter eindeutiger Identifizierung Ihrer Person an folgende Kontaktdaten senden:

SCHWIND SEHEN & HÖREN GmbH
Mainparkstraße 6-10
63801 Kleinostheim

E-Mail-Adresse: info@schwind-sehen-hoeren.de

2. Datenverwendung
Als personenbezogene Daten gelten alle Angaben, die der Nutzer auf der Internetpräsenz von SCHWIND SEHEN & HÖREN bereitstellt und die einen Rückschluss auf seine Identität zulassen. Die von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten werden nur zu dem Zweck verwendet, zu dem Sie diese Daten angegeben haben. SCHWIND SEHEN & HÖREN benutzt Ihre personenbezogenen Daten vor allem zum Zwecke der technischen Administration und zur Erfüllung Ihrer Wünsche und Anregungen. Im Rahmen der Versendung des Newsletters erheben, speichern, verarbeiten und nutzen wir persönliche Daten ausschließlich um unseren E-Mail-Newsletter persönlicher zu gestalten. Ihre personenbezogenen Daten werden im Sinne des Bundesdatenschutz- und Telemediengesetzes gespeichert und genutzt und nicht für Dritte zugänglich gemacht. Eine Registrierung ist selbstverständlich auch unter Zweitadresse und Pseudonym möglich.

3. Datenweitergabe
Wir werden weder Kunden- oder Interessentendaten verkaufen oder Handel treiben, noch in irgendeiner Form Ihre Persönlichkeitsrechte beeinträchtigen. Wir werden auch keine Adresslisten vermieten, oder in eigenem Namen Werbung Dritter an Sie senden.

3. Zustimmung zum Newsletter
Mit der Einwilligung zu unserem Newsletter erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Bestandsdaten speichern und für Zwecke der Beratung, der Werbung, der Werbung per E-Mail, der Marktforschung und zur Zusendung des Newsletters nutzen. Ein Widerspruch und damit Löschung Ihrer personenbezogener Daten bei uns ist jederzeit möglich. Wenn Sie uns aufgefordert haben, Ihnen in Zukunft keine E-Mails an die von Ihnen angegeben Adresse mehr zu senden, sind wir in Ihrem Interesse verpflichtet, diese Adresse in einer internen Negativ-Liste zu speichern.

4. Google Analytics

Unsere Webseite kann ohne Angabe personenbezogener Daten genutzt werden. Soweit Sie auf unseren Seiten personenbezogene Daten eingeben können (zum Beispiel über unser Kontaktformular), erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn Sie bitten ausdrücklich darum.

Die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) kann unter Umständen Sicherheitslücken aufweisen. Ein 100%iger Schutz der Daten vor Zugriff durch Dritte ist leider nicht möglich.

Die Nutzung, Verwendung oder Verbreitung von unseren veröffentlichten Kontaktdaten wird hiermit ausdrücklich widersprochen, sollte eine ausdrückliche, schriftliche Aufforderung oder Genehmigung unsererseits nicht vorliegen. Wir behalten uns ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.